Der Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus im April 2017 hatte Vereine wie Fans ganz eng zusammenrücken lassen, und so war es für die AS Monaco eine Selbstverständlichkeit, auch in diesem Jahr wieder am EMKA RUHR-Cup International teilzunehmen. Wir freuen uns auf den Stammverein von Kylian Mbappe´, dem nach Neymar teuersten Fußballer der Welt, der beim Turnier 2015 Ausrufezeichen gesetzt hat. Die Monegassen gehören zum Besten, was Frankreichs Fußball zu bieten hat. Auch im Bereich der U19.

Und wir begrüßen einen einen Neuling aus der Bundesliga. Fortuna Düsseldorf, mit den Profis ins Oberhaus aufgestiegen, schickt seine U19, die in der vergangenen Saison in der Meisterschaft eine herausragende Rückrunde gespielt hat.